Universität und ZeMA berufen Paul Motzki

Sophie Lessure

Paul Motzki ist neuer Professor für "Smarte Materialsysteme für innovative Produktion" in der Fachrichtung Systems Engineering. Er wurde gemeinsam von der Universität des Saarlandes und dem ZeMA – Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik berufen. Im ZeMA leitet Motzki den Forschungsbereich „Smarte Materialsysteme“. Diese erste gemeinsame Professur stellt eine Brücke zwischen der Fachrichtung Systems Engineering an der Universität und dem ZeMA dar und hat zum Ziel, die Zusammenarbeit zu intensivieren und neue Anknüpfungspunkte in der Fachrichtung zu identifizieren.