Neuer Professor für Mathematik und Informatik

Laurent Bartholdi ist zum Professor für Mathematik und Informatik mit dem Schwerpunkt Angewandte Algebra und Geometrie ernannt worden. Er studierte Mathematik und Informatik an der Universität Genf und war danach an der University of California in Berkeley und der École Polytechnique Fédérale in Lausanne tätig. Derzeit ist er als Professor in Göttingen tätig. Der Wissenschaftler nutzt die Mathematik (Algebra, Geometrie), um Einsichten in Informatikfragen (Komplexität, Entscheidbarkeit) zu gewinnen. Zudem verwendet er Computerwerkzeuge, um Problemen der reinen Mathematik zu lösen. Weitere Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Verbindung von algebraischen (Gruppen) und computerwissenschaftlichen (endliche Automaten) Objekten mit dynamischen Systemen, womit sich neue Wege zu deren Untersuchung eröffnen. An der Saar-Universität wird Laurnt Bartholdi eine Forschungsgruppe zu diesen Themen aufbauen und Vorlesungen in der Mathematik und theoretische Informatik halten.